Sozialrecht

  • Beratung und Vertretung in allen sozialrechtlichen Fragen
  • Überprüfung von Arbeitslosengeldbescheiden I und II (Hartz IV), insbesondere anlässlich Ablehnung oder Rückforderung von Leistungen oder Verhängung von Sperrzeiten
  • Schwerbehindertenrecht (Grad der Behinderung)
  • Vorgehen gegen Rentenbescheide, insbesondere bei Streitigkeiten um die Erwerbsunfähigkeit
  • Vertretung bei Fragen der Sozialhilfe und Grundsicherung (SGB XII) sowie Wohngeld
  • Klärung von Fragen zur gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung, wie Krankengeld, Pflegegrad und medizinische Versorgungsleistungen
  • Unterstützung bei der Durchsetzung von Kindergeld/Kinderzuschlag und BAföG, unter Berücksichtigung der familienrechtlichen Aspekte
  • Beratung anlässlich Einkommensanrechnung und Vermögensfreigrenzen, unter Berücksichtigung der erbrechtlichen Aspekte
  • Durchsetzung der berechtigten Ansprüche im Widerspruchs-, Einspruchs- und Klageverfahren